Onlinekurse

Doppelpack

Umfang: 2 Vorlesungen à 1,5 Stunden
akkreditiert bei: Hessische Lehrkräfteakademie (1,0 Tage), Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Kosten: 30 EUR

Doppelpack


Umfang:
akkreditiert bei:

Kosten:

2 Vorlesungen à 1,5 Stunden
Hessische Lehrkräfteakademie (1,0 Tage)
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
30 EUR

Doppel­pack 4

Paläste der Renaissance

Mo, 18. Okt. 2021, 16–17.30 Uhr

Palladios Villen

Mo, 25. Okt. 2021, 16–17.30 Uhr

Kurs 2

Paläste der Renaissance

Typologie

„Zweier Häuser Kind – gleich an Stand …“ Der Anfang des Theaterstücks „Romeo und Julia“ bringt am besten zum Ausdruck, wie sehr ein Haus, ein Palazzo für eine ganze Familie stehen kann. In keiner Epoche wurde ein Adelsgeschlecht oder reiche Händlerfamilie so sehr mit einem Bauwerk identifiziert wie in der Renaissance. Die Medici, Strozzi, Grimani, Pitti und viele andere haben sich in den italienischen Staatstaaten mit ihren Palästen repräsentative Bauwerke von majestätischer Eleganz und robuster Wehrhaftigkeit geschaffen. Sie sollten hervorstechen, beeindrucken, einschüchtern und abschrecken.

Kurs 2

Palladios Villen

Typologie

Die Villen Andrea Palladios sind weniger als Landpaläste denn als große Bauernhöfe zu verstehen, denen auch Repräsentations­­funktion zukam. Viele Patrizierefamilien unterhielten neben ihren Stadtpalästen solche landwirtschaftliche Güter, die im Verlauf der Jahre zu einer Herrschaftsarchitektur avancierten. Aus dem einfachen Leben auf dem Lande wurde eine Wettstreit um Prachtentfaltung.