Onlinekurse

Viererpack

Umfang: 4 Vorlesungen à 1,5 Stunden
akkreditiert bei: Hessische Lehrkräfteakademie (2,0 Tage), Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
Kosten: 60 EUR

Viererpack


Umfang:
akkreditiert bei:

Kosten:

4 Vorlesungen à 1,5 Stunden
Hessische Lehrkräfteakademie (2,0 Tage)
Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
60 EUR

Vierer­pack 1

Bauhaus

Di, 2. Nov. 2021, 16–17.30 Uhr

Bauten des Totalitarismus

Di, 9. Nov. 2021, 16–17.30 Uhr

Architektur der Demokratie

Di, 16. Nov. 2021, 16–17.30 Uhr

Mies van der Rohe

Di, 23. Nov 2021, 16–17.30 Uhr

Kurs 2

Bauhaus

Stilkunde

Das Bauhaus markiert den Wende­punkt für Kunst, Design und Architektur im 20. Jahrhundert. Es ging um Reduk­tion, Schlichtheit und Abstraktion in allen künstlerischen Bereichen. Aber das Bauhaus ist mehr als weiße Kuben mit Flachdach oder quadratische Sessel. Was hat der Expressionismus im Bauhaus verloren? Was war an der neuen Gestaltung politisch? Was hat es bewirkt? Wie sehr prägt das Bauhaus uns heute noch?

Kurs 2

Bauten des Totalitarismus

Stilkunde

Die totalitären Systeme Faschismus, Nationalsozialismus und Stalinismus haben unterschiedliche Architekturstile bemüht, um ihre Ideologie baulich zu repräsentieren. Wie haben diese Bauten manipuliert? Was waren ihre Mittel und Methoden? Als Archi­tek­turen der Macht und Gewalt haben glücklicherweise nur wenige Bauten der Diktaturen des letzten Jahr­hunderts überlebt.

Kurs 2

Architektur der Demokratie

Theorie

Gibt es eine demokratische Baukunst? Baut man in Demokratien anders? Zumindest die Parlamente sind eine spezifisch demokratische Bauaufgabe und haben im Verlauf der Jahrhunderte ganz unterschiedliche räumliche Lösungen hervorgebracht. Sitzt man sich wie in London in zwei Reihen gegenüber oder inmitten eines großen Kreises wie in Bonn? Und welche Aussagen machen solche Sitz­ordnungen über die politischen Strukturen?

Kurs 2

Mies van der Rohe

Architekt

Der Meisterarchitekt. Kein Architekt übte so viel Einfluss auf die Nach­kriegs­architektur in den USA und Europa aus wie Mies van der Rohe. Seine sachliche und „universelle“ Architektur prägte ganze Archi­tekten­generationen. Aber was ist mit Universalität gemeint? Und was versteht man unter „fließendem Raum“?

bisherige Termine

Vierer­pack 1.2

Bauhaus

Mo, 3. Mai 2021, 17–18.30 Uhr

Bauten des Totalitarismus

Mo, 10. Mai 2021, 17–18.30 Uhr

Architektur der Demokratie

Mo, 17. Mai 2021, 17–18.30 Uhr

Mies van der Rohe

Mo, 31. Mai 2021, 17–18.30 Uhr

Vierer­pack 1.1

Bauten des Totalitarismus

Mi, 13. Jan. 2021, 16–17.30 Uhr

Bauhaus

Mi, 20. Jan. 2021, 16–17.30 Uhr

Architektur der Demokratie

Mi, 27. Jan. 2021, 16–17.30 Uhr

Mies van der Rohe

Mi, 3. Mrz. 2021, 16–17.30 Uhr